Michael Leipold - Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht

MICHAEL LEIPOLD


Fortbildungsbescheinigungen


2012


2011


2010

September 1990
bis Februar 1997

Oktober 1991 bis
April 1994

1993 bis 1994

April 1993 bis März 1995

April 1994
bis Juni 1997

März 1997

Juli 1997 bis
August 1999



August 1999

September 1999 bis
Juni 2001

August 2001
bis Juli 2002

Seit Juli 2002
Studium der Rechtswissenschaften an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Mitglied des Studierendenrates der Friedrich-Schiller-Universität


Mitglied seines Vorstandes

Mitglied des Konzils der Friedrich-Schiller-Universität, Redakteur der Jenaer Studierendenzeitschrift „Akrützel“

Tätigkeit als studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Rechtheorie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Erstes Juristisches Staatsexamen

Rechtsreferendariat am Landgericht Gera (Thüringen), Besuch der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer, Wahlstation bei der GAL-Fraktion der Hamburgischen Bürgerschaft

Zweites Juristisches Staatsexamen

Freie Mitarbeiterschaft und Arbeit als angestellter Rechtsanwalt mit Schwerpunkten Strafrecht und Asylrecht in Jena

Freie Mitarbeiterschaft als Rechtsanwalt mit Schwerpunkten Familienrecht, Erbrecht und Arbeitsrecht in Hamburg

Rechtsanwalt in Hamburg auf den Gebieten Familienrecht, Strafrecht sowie Ausländer- und Asylrecht, seit Juli 2006 Fachanwalt für Familienrecht, außerdem: Umgangspflegschaften im binationalen Bereich, Publikationen zu verschiedenen familienrechtlichen Themen und zum indischen Familienrecht